© Tourist-Information Willingen, Tourist-Information Willingen

Paradies und Weltcupschanze / Willingen (W1) (Qualitätstour)

Auf einen Blick

  • Start: BZ - Besucherzentrum Willingen, Am Hagen 10, Uplandsteig-Wandertafel
  • Ziel: BZ - Besucherzentrum Willingen, Am Hagen 10, Uplandsteig-Wandertafel
  • mittel
  • 10,47 km
  • 2 Std. 54 Min.
  • 214 m
  • 763 m
  • 552 m
  • 80 / 100
  • 40 / 100

Beste Jahreszeit

Vom Besucherzentrum aus wandern Gäste ins romantische Strycktal – und vorbei an der größten Großschanze der Welt. Beeindruckend ist der Blick auf die berühmte Willinger Mühlenkopfschanze: Alljährlich ist sie Schauplatz des Weltcup-Skispringens und vielen Menschen aus dem Fernsehen bekannt. Von dort aus verläuft der Weg durch Tannen- und Mischwald bis zum „Paradies“. Wanderer genießen auf der Tour traumhaftschöne Landschaft, junge, naturbelassene Bachläufe und himmlische Ruhe.

Der Wanderweg führt u. a. am Naturschutzgebiet "Grebensteine" entlang. Am Osthang des "Mühlenkopf", in unmittelbarer Nähe der Skisprungschanze, befindet sich ein seltener Schluchtwald mit einer besonderen urwaldartigen Vegetation. Wegen der großen Gesteinsbrocken wird das steile Gebiet auch als Blockhaldenwald bezeichnet. Auf Felsen aus grauem Tonschiefer, die von zahlreichen kleinen Quellen durchrieselt werden, wachsen Sommerlinden, Bergulmen und Bergahorne. Durch die hohe Luftfeuchtigkeit und die niedrigen Temperaturen ergibt sein ein montanes Klima, in dem in einer Krautschicht viele alpine Pflanzen gedeihen.

Auf dem Waldlehrpfad unternehmen Sie eine Entdeckungsreise in den Wald und Sie erfahren vieles über die Entwicklung der Waldtypen, Waldameisen, Bäume, die Köhlerei, sowie über das Leben im Totholz.

Wegbeläge

  • Asphalt (5%)
  • Schotter (56%)
  • Wanderweg (26%)
  • Pfad (13%)

Wetter

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Weitere Touren

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.