© Paavo Blåfield/Tourist Information Willingen

Indikationen

Heil- und Gegenanzeigen

spezifischer. heilender. mehr.

Lassen Sie sich von Ihrem Arzt oder Kurarzt individuell beraten

© pixabay.com

Willingen und Usseln als Heilklimatischer Kurort (Willingen ist überdies Kneipp-Heilbad) verfügen über eine breite Palette an Heilanzeigen.

Diese sind: Chronische Krankheiten der Atemwege, funktionelle Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Gefäßkrankheiten, allgemeine Leistungsschwäche und psychovegetative Syndrome mit funktionellen Störungen, Hautkrankheiten, neurovegetative Funktionsstörungen der Verdauungsorgane, nicht entzündliche Erkrankungen des Bewegungsapparates und Abhärtung.

Im Rahmen einer Kur stehen für diese Indikationen spezielle Heilverfahren zur Verfügung. Lassen Sie sich von Ihrem Arzt oder Kurarzt individuell beraten.

Gegenanzeigen

Kontraindikationen

© Paavo Blåfield/Tourist Information Willingen

Gewisse Maßnahmen sollten in den Kurorten Willingen und Usseln nicht angewendet werden, da sie in bestimmten Fällen mehr schaden als nutzen können.
Dekompensierte Herz- und Lungenerkrankungen sowie schwere neurologische Erkrankungen sollten nicht im Luftkurort behandelt werden. Als spezielle Kontraindikationen sind Pollenallergien zu nennen, allerdings nur während der entsprechenden Blütezeiten. Akute Infektionskrankheiten stellen eine generelle Kontraindikation der Klimatherapie dar.

Die Heilanzeigen im Einzelnen

Bei den mit *** gekennzeichneten Indikationen besteht ein besonderer Behandlungsschwerpunkt.

© Paavo Blåfield/Tourist Information Willingen

Herz-, Gefäß- und Kreislaufkrankheiten

  • Vegetative Störungen ***
  • Funktionelle und nerval bedingte Herz- und Kreislaufbeschwerden ***
  • Arterielle Hypertonie (WHO-Stadien I-III)
  • Milde Hypertonie
  • Mittelschwere Hypertonie
  • Hypotonie
  • Orthostase
  • Venöse Insuffizienz
  • Varikose (Krampfadern)

Erkrankungen der Haltungs- und Bewegungsorgane

  • Skeletterkrankungen mit rheumatischen Beschwerden (Osteoporose) ***
  • Rheumatische Erkrankungen
  • Degenerativ-rheumatische Erkrankungen der Gelenke und der Wirbelsäule
  • Chronische Formen des Weichteilrheumatismus
  • Arthropathien und Spondylopathien bei Stoffwechselerkrankungen

Erkrankungen der Atemwege

  • Chronische unspezifische Erkrankungen der oberen Atemwege ***
  • Chronische unspezifische Erkrankungen der unteren Atemwege
  • Chronische nicht-obstruktive Bronchitis
  • Chronisch rezidivierende (eitrige) Bronchitis
  • Chronische obstruktive Bronchitis
  • Chronisch obstruktive Ventilationsstörung

Krankheiten des Verdauungssystems

  • Erkrankungen des Magens
  • Reizmagen, Dyspepsie, Sekretions- und Entleerungsstörungen des Magens
  • Chronische Gastritis
  • Funktionelle und organische Dickdarmerkrankungen
  • Colon irritabile, Reizcolon (Colitis mucosa)

Erkrankungen im Kindesalter

  • (Erhöhte) Infektanfälligkeit für Luftwegsinfekte im Kleinkindesalter ***
  • Rezivierende und/oder chronische Luftwegsinfekte **
  • Hypotone und dysregulatorische Kreislaufstörungen
  • Verzögerte Rekonvaleszenz
  • Schwäche des muskuloskelettalen Systems

Erkrankungen des Nervensystems

  • Ausgeprägte Myopathien verschiedener Ätiologie
  • Kopfschmerz-Syndrome
  • vegetativ-nervale Funktionsstörungen, psychovegetative Syndrome, psychosomatische Versagensängste
  • Unterstützende Behandlung bei psychischen und neurologischen Erkrankungen

Allgemeine Schwächezustände, Rekonvaleszens und allgemeine Indikationen

  • Funktionelle Syndrome ("Somatoforme Störungen")
  • Burn-Out-Syndrom
  • Vorzeitige altersbedingte Funktionseinschränkungen und Alterserscheinungen
  • Funktionseinschränkungen durch einseitige Lebenspraxis
  • Stärkung der Immunabwehr

Kompaktkuren

  • Arterielle Hypertonie (Bluthochdruck)
  • Degenerative Wirbelsäulenerkrankungen und chron. Dorsopathie
  • Osteoporose (Knochendichteverlust)

     

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.