© Sauerland-Tourismus e.V.

Bike Arena Sauerland - Zwei-Länder-Schleife (Start: Willingen)

Auf einen Blick

  • Start: Willingen Bahnhof
  • Ziel: Willingen Bahnhof
  • mittel
  • 126,34 km
  • 6 Std. 20 Min.
  • 1848 m
  • 769 m
  • 363 m
  • 100 / 100
  • 60 / 100

Beste Jahreszeit

Sauerland Zwei-Länder-Schleife. Eine traumhafte Runde durch das Sauerland – und über die Landesgrenzen von Nordhrein-Westfalen und Hessen.

Eine lange, aber traumhafte Runde durch das Sauerland. Nach dem Start im hesssischen Willingen geht es schnell über die Landesgrenze nach Nordrhein-Westfalen. Über die Rhein-Weser-Wasserscheide und viele kleine beschauliche Dörfer bis Siedlinghausen. Von dort folgt ein längerer, aber angenehm zu fahrender Anstieg auf das Große Bildchen. Rasant geht es das Sorpetal hinunter und weiter bis nach Bad Fredeburg. Hinter Oberkirchen erwartet die Rennradfahrer eine weitere „Kletterpartie“: der Anstieg über Westfeld-Ohlenbach bis unterhalb des Kahlen Astens. Über Winterberg und Küstelberg nach Düdinghausen, von dort wieder über die Landesgrenze nach Hessen. Nach Bömighausen geht es nochmals länger bergauf, bevor man Richtung Diemelsee sanft dahinrollen kann. Vom See aus steigt die Route bis Willlingen abermals an, allerdings warten hier keine nennenswerten Steigungsprozente mehr.

Wetter

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.