ÖMenü

Urlaubs-Hotline

+49 5632 9694353
h Suche
Jetzt suchen
Danke für Ihre Empfehlung!

Anreise-Informationen zum Weltcup-Skispringen

Bitte beachten Sie die folgenden Hinweise, wenn Sie zum Weltcup-Skispringen in Willingen anreisen.

SAnreise-Informationen zum Weltcup-Skispringen
Zufahrt zum Veranstaltungsgelände+

Der Bereich "Stryck", in dem sich die Mühlenkopfschanze befindet, ist während des Weltcup-Skispringens für Kraftfahrzeuge gesperrt, d. h. die Zufahrt zur Schanze bzw. das Parken in unmittelbarer Nähe sind nicht möglich.

Wie immer können folgende Straßen nur mit Berechtigungsausweis befahren werden:
- Mühlenkopfstraße (zwischen Haus Nr. 10 a und der Einmündung zum Gutshof)
- Im Stryck
- Talweg
- Hof Bangert

Alle Anwohner in diesem Bereich erhalten eine Durchfahrtsberechtigung. Die dortigen Hotels und Pension haben zudem eine Anzahl von Berechtigungsausweisen für ihre Gäste bekommen.
Inhaber von Ferienwohnungen in den Straßen Am Doracker, Grüner Weg, Am Dicken Stein und Stryckweg weisen ihre Durchfahrtsberechtigung mit dem Zweitwohnungssteuerbescheid und ihrem Personalausweis nach.
Gäste, die eine Ferienwohnung oder ein Zimmer gebucht haben, sollten eine Buchungsbestätigung während des Weltcups mit sich führen und auf Verlangen vorzeigen.

Die Polizei kann das Befahren des gesperrten Bereichs Stryck am Samstag und Sonntag auch für Berechtigte untersagen, wenn dies auf Grund erhöhten Fußgängeraufkommens erforderlich ist.

Bitte nutzen Sie die ausgewiesenen Weltcup-Parkplätze und befolgen Sie die Anordnungen des Einweisungsdienstes. Alle ausgewiesenen Parkplätze sind gebührenfrei.

Gehbehinderte+

Außergewöhnlich Gehbehinderte mit einem entsprechendem Ausweis der Straßenverkehrsbehörde ("Parkausweises für Behinderte", Merkzeichen "aG") können auf dem Behinderten-Parkplatz vor dem Gutshof Itterbach parken. Der Behinderten-Parkausweis muss gut sichtbar im Auto liegen. Die Wegstrecke von dort bis zur Schanze beträgt ca. 400 Meter.

Behinderte im Rollstuhl sollten sich im Vorfeld der Veranstaltung mit der Geschäftsstelle des Ski-Clubs Willingen, Frau Hensel, unter 05632/9600 in Verbindung setzen.

Einbahnstraßen +

Der "Talweg" (in Fahrtrichtung Stryck) und die Straße "Im Stryck" (in Fahrtrichtung B 251) werden an allen drei Tagen zur Einbahnstraße. Die Benutzung dieser Straßen ist jedoch nur Anwohnern und Gästen mit Berechtigungsausweis gestattet.

Im Bedarfsfall kann die Hoppecketalstraße ab Einmündung in die Straße "In der Bärmecke" in Fahrtrichtung Hoppecketal als Einbahnstraße ausgewiesen werden. Die Abfahrt dort geparkter Fahrzeuge erfolgt über die Straßen "Vor den Eichen" und "Zum Langenberg".

Weitere Einbahnstraßenregelungen können für die Straßen "Auf dem Gehren / Kampweg" und "Am Schneppelnberg" in Usseln (Fahrtrichtung Kahler Pön) angeordnet werden. Alle Anwohner werden gebeten, auf die entsprechenden Beschilderungen zu achten.

Polizei+

Aktuelle Hinweise zum Weltcup gibt die Polizei auch in diesem Jahr via » Twitter bekannt.

VIP-Parkplätze+

Gesonderte VIP-Parkplätze sind nicht ausgewiesen. VIP-Gäste parken ebenfalls auf den normalen Zuschauerparkplätzen.

Taxi+

Ein Taxenstand - nur für in Willingen (Upland) ansässige Betriebe - wird im Bereich "Parkplatzdreieck Stryck" an der B 251/Zufahrt Stryck eingerichtet (etwa 15 Gehminuten zur Schanze).

Auswärtige Taxiunternehmer und Busunternehmer, die ihre Fahrgäste zum Springen bringen und wieder abholen, können ihre Fahrgäste auf dem Sonderbusparkplatz (Fläche gegenüber dem Pendelbusparkplatz) absetzen und wieder aufnehmen.

Anreise mit der Bahn+

Im Schienenverkehr gilt am Weltcup-Wochenende ein Sonderfahrplan mit zusätzlichen Fahrtmöglichkeiten nach und ab Willingen, siehe www.bahn.de.

Allen Besuchern wird wegen der witterungsbedingt nicht in gewohntem Umfang zur Verfügung stehenden Parkflächen in Willingen dringend empfohlen, die Möglichkeit der Anreise mit der Bahn zu nutzen. Es wird darauf hingewiesen, dass zahlreiche Züge am "Weltcup-Bahnhof Stryck" halten, von wo aus der Fußweg zur Mühlenkopfschanze besonders kurz ist.

Fahrplan Freitag, 15.02.2019

Fahrplan Samstag, 16.02.2019

Fahrplan Sonntag, 17.02.2019


Auskunft erteilen
- alle DB-Bahnhöfe
- in Hessen das gebührenfreie NVV-ServiceTelefon unter 0800 - 939 - 0800 oder die NVV-Kundenzentren  (Kassel Kurfürsten Galerie, Kassel Bahnhof Wilhelmshöhe, Korbach), www.nvv.de
- in NRW die "Schlaue Nummer" landesweit unter 01806 - 50 40 30 und 08003 - 50 40 30, www.zrl.de
- die Servicenummer der Deutschen Bahn unter 0180 6 99 66 33, www.bahn.de/kurhessenbahn

Allen Besuchern wird dringend empfohlen, die Möglichkeit der Anreise mit der Bahn zu nutzen.

Reisebusse+

Für Reisebusse werden am Samstag und Sonntag separate Parkflächen im Bereich "Stryck-Bahnhof" vorgehalten.
Dort widerrechtlich parkende PKW werden an diesen Tagen gemäß der Beschilderung an den Parkplatzeinfahrten kostenpflichtig abgeschleppt.

Park & Ride / Shuttlebusse+

Am Freitag wird kein Pendelbus-Verkehr eingerichtet. Für Besucher-PKW stehen an diesem Tag ausschließlich im Nahbereich der Schanze (auf den Parkflächen an der B 251 zwischen Willingen und Usseln) und in Willingen (Parkplatz an der Seilbahn und Wiese am Besucherzentrum/Lagunenbad) Parkplätze zur Verfügung. Eine Einweisung erfolgt an diesem Tag nicht.

Am Samstag und Sonntag sind Pendelbus-Linien aus Richtung Brilon-Wald (Route 1), Rattlar/Schwalefeld (Route 3) und Usseln (Route 4) vorgesehen.

Die Pendelbusse fahren am Samstag ab 10.30 Uhr und am Sonntag ab 10.00 Uhr von den Linienbushaltestellen in Usseln, Rattlar und Schwalefeld sowie den Parkflächen in Brilon-Wald.

Pendelbusbahnhöfe in Willingen sind:
Linie 1 (Brilon-Wald): Uplandschule
Linie 3 (Rattlar/Schwalefeld: Parkstreifen unter dem Willinger Viadukt
Linie 4 (Usseln): Pendelbusbahnhof Stryck-Dreieck

Die Rückfahrt mit den Pendelbussen ist am Samstag bis ca. 20.00 Uhr und am Sonntag bis ca. 19.15 Uhr möglich.

Aus der Kerngemeinde Willingen fahren keine Pendelbusse zur Schanze.

Shuttlebusse zur Eröffnungsfeier+

Am Freitag, dem 15.02.2019 wird ein kostenpflichtiger Shuttlebus ab den folgenden Haltestellen bis zum Pendelbusbahnhof "Stryck" an der Bundesstraße B251 angeboten:

Usseln, Kath. Kirche und Sparkasse
Rattlar, Gemeindehalle/Alte Schule
Schwalefeld, Hotel Püttmann und Ortsmitte/Eiche
Willingen, Bahnhof und Ortsmitte/Rathaus

» Fahrplan

Winterausrüstung+

Die Straßen in und rund um Willingen und die Wege zur Schanze können je nach Witterung glatt sein. Für alle Fahrzeuge wird dringend Winterbereifung empfohlen. Zur Vermeidung von Stürzen sollten alle Besucher rutschfestes Schuhwerk tragen.

Wohnmobile+

Weltcup-Besucher, die mit dem Wohnmobil anreisen, können ihr Fahrzeug auf dem gewerblichen Wohnmobilstellplatz "Wohnmobilpark Willingen" in Willingen, Am Hagen 10 a, abstellen. (www.wohnmobilpark-willingen.de, Tel. 05632 / 960 719, wohnmobilpark.willingen(at)t-online.de). Reservierungen für den Wohnmobilpark können vom Betreiber jedoch nicht vorgenommen werden.

Der Wohnmobilstellplatz bietet Stromanschlüsse für alle Fahrzeuge, eine Müllentsorgung, eine Toilettenanlage sowie eine Ver-/Entsorgungsstation für Frisch- bzw. Abwasser. Der Stellplatz befindet sich hinter der Eislaufhalle. Die Zufahrt dorthin ist so lange, wie der Platz nicht voll belegt ist, ausgeschildert. Der Fußweg von dort bis zur Mühlenkopfschanze beträgt ca. 25 Minuten.

Ausweichflächen
Für den Fall, dass der Wohnmobilpark Willingen über das Weltcup-Skispringen ausgebucht ist, stellt die Gemeinde Willingen (Upland) in der Nähe des Besucherzentrums (Am Hagen 10) und auf dem Parkplatz an der Ettelsberg-Seilbahn (Zur Hoppecke 5) Ausweichflächen zur Verfügung.
Für die Nutzung der Flächen am Besucherzentrum wird eine Standgebühr von 5,00 €/Nacht erhoben, die an der Kasse des Lagunenbades zu entrichten ist.

Es handelt sich dabei jedoch um reine Abstellflächen, d. h. Toiletten, Duschen oder eine Stromversorgung können nicht gestellt werden.
Eine Entsorgung kann in der Zeit von 09.00 - 16.00 Uhr beim Wohnmobilpark Willingen, Am Hagen 10 a, gegen Gebühr vorgenommen werden. Es wird darauf hingewiesen, dass eine "wilde" Entsorgung in den Kanal strengstens untersagt ist und mit der Verhängung eines Bußgeldes geahndet werden kann. Anfallender Hausmüll kann auf den Flächen in dort bereitgestellte Müllbehälter entsorgt werden.

Es wird um platzsparende Aufstellung der Fahrzeuge gebeten!

Wir weisen darauf hin, dass die in den zurückliegenden Jahren angebotene Fläche am ehemaligen Hoppecketalstadion nicht mehr zur Verfügung steht.

Der Bürgermeister
der Gemeinde Willingen (Upland)
Straßenverkehrsbehörde

Parkflächenplan+

Hier finden Sie eine Ortsansicht von Willingen mit Parkflächen für das FIS Weltcup-Skispringen in Willingen. Bitte beachten Sie, dass aufgrund der Witterung einige Flächen nicht zur Verfügung stehen können.

» Lageplan Willingen und Mühlenkopfschanze

» Parkflächenplan

FAQ - Meist gestellte Fragen rund um den Weltcup+

Eine Übersicht über die meist gestellten Fragen rund um den FIS Skisprung Weltcup in Willingen erhalten Sie

» hier

Zeitplan 2019+

Freitag 15. Februar 2019 - Training, Team-Weltcup & Qualifikation Willingen/5

  • 11:00 Mannschaftsführersitzung
  • 12:00 Uhr Einlass
  • 13:30 Uhr Offizielles Training
  • 15:45 Uhr Team-Weltcup 1. Wertungsdurchgang
  • anschließend Finaldurchgang
  • anschließend Siegerehrung im Stadion an der Mühlenkopfschanze
  • 18:15 Uhr Qualifikation Willingen/5
  • anschließend Auftritt "Felix Jaehn"
  • anschließend Feuerwerk


Samstag 16. Februar 2019 - Einzel-Weltcup Willingen/5

  • 11:00 Uhr Einlass
  • 15:00 Uhr Probedurchgang
  • 16:00 Uhr 1. Wertungsdurchgang
  • anschließend Finaldurchgang
  • anschließend Siegerehrung im Stadion an der Mühlenkopfschanze


Sonntag 17. Februar 2019 - Einzel-Weltcup Willingen/5

  • 10:30 Uhr Einlass
  • 14:15 Uhr Probedurchgang
  • 15:15 Uhr 1. Wertungsdurchgang
  • anschließend Finaldurchgang
  • anschließend Siegerehrung im Stadion an der Mühlenkopfschanze

Anreiseplaner

Das wird Sie sicher auch interessieren

Danke für Ihre Empfehlung!

All-inclusive-Card

Die Gästekarte MeineCardPlus ist Ihr Ticket für über 100 Freizeiteinrichtungen und Ihr Fahrschein für Bus & Bahn.

Jetzt Vorteile sichern

Fragen Sie die Reiseexperten

Das Team der Tourist-Info beantwortet gern Ihre Fragen und hilft Ihnen bei der Planung!

+49 5632 9694353
loading
  • Persönliche Beratung und Tipps vor Ort & zur Reiseplanung
  • Die beste Auswahl an Hotels und Ferienwohnungen persönlich getestet
  • Tipps von ausgesuchten Reiseexperten aus der Region