ÖMenü

Urlaubs-Hotline

+49 5632 9694353
h Suche
Jetzt suchen
Danke für Ihre Empfehlung!

Presse-Informationen und News

An dieser Stelle erfahren Sie Neuigkeiten rund um Ihren Urlaub in Willingen: Veranstaltungshinweise, Informationen zum Zustand der Wanderwege und Bikestrecken, neue Angebote u.v.m.
Außerdem stellen wir Ihnen hier aktuelle Pressemeldungen zur Verfügung. Sollten Sie spezielle Pressebilder wünschen, wenden Sie sich gerne an uns und wir senden Ihnen die gewünschten Motive zu.

Tourist-Information Willingen
Am Hagen 10
34508 Willingen
willingen(at)willingen.de
Tel. +49(0) 5632 9694353
Fax: +49 (0) 5632 9694395

K1-Gesamtprojekt – der richtige Weg in die Zukunft

Standort bündelt Ticketservice, Gastronomie und Skiverleih

Willingen. Es ist vollbracht. Mit dem Neubau des K1-Funktionsgebäudes geht eine fast zweijährige Bauphase im Hoppecketal am Willinger Köhlerhagen dem Ende zu. Nach Eröffnung der neuen 8er Sesselbahn K1 im Dezember vergangenen Jahres folgte nun der letzte Bauabschnitt mit Fertigstellung des eigenen K1-Funktionsgebäudes.

Freuten sich seit 1970 Wanderer, eine kleine Einkehr in der Köhlerhütte bei selbst gebackenem Blaubeerkuchen oder einem Absacker zu genießen, hat sich am K1 einiges getan: ein weiterer Gastronomie- und Service-Treffpunkt im Wander-, Biker- und Skigebiet Willingen ist entstanden.

Ziel der Ettelsberg-Seilbahn als Eigentümer des Neubaus war es, ein Bauwerk zu schaffen, dass alle Ansprüche an moderne und multifunktionale Standards erfüllt, aber auch die Gemütlichkeit der Köhlerhütte in veränderter Form aufgreift und Wanderern wie Sportlern zusätzliche Möglichkeiten der Einkehr und Auszeit, aber auch Beratung und Ausleihe bietet. Aufsichtsratsvorsitzender Werner Kaessmann bedankte sich in seiner Begrüßung insbesondere bei den vielen Unternehmen, die maßgeblich an der Planung und Entwicklung des Gebäudes mitgewirkt haben. "Der Entschluss, den Köhlerhagen weiterzuentwickeln, war der richtige Schritt indie Zukunft."

Davon konnten sich die rund 400 geladenen Gäste dann bei Rundgängen durch das gesamte Gebäude überzeugen: Modernes Design - Mut zu Farbe, Steinelemente, Holzdekor und große Glasfronten vermischt - ergeben zusammen eine einzigartige Gestaltung, die Architekt Uno Kleine mit den zahlreichen regionalen Baufirmen hat Wirklichkeit werden lassen. Nach rund einem Jahr Bauzeit, gekennzeichnet von schweren Felsarbeiten im vergangenen Jahr bis hin zu filigranen Wandarbeiten in der letzten Woche, ist ein Haus von eigenem charakteristischem Stil in der Ruthenaar entstanden.

Die Höhe des Gebäudes war quasi durch die verschiedenen Tunnel- und Pistenbauten vorgegeben. Auf einer Höhe von 7,5 Meter ist die Terrasse direkt an der Skipiste des insgesamt zweistöckigen Ensembles entstanden, das mit alpinen Flair seine Gäste begrüßt: Direkt von der Piste gelangen die Wintersportler ohne Abschnallen auf die großzügige Terrasse, genießen Après-Ski, kleine Zwischenpause oder längeres Aufwärmen in der K1-Hütte als eigenes gastronomisches Angebot.
Sieht es nach außen modern und funktional aus, so wird es in der K1-Hütte rustikal und gemütlich: diesen Spagat haben die Inneneinrichter gemeistert. Gäste fühlen sich in eine urige Almhütte versetzt. Das Willinger Brauhaus als Betreiber der "K1-Hütte" hat mit Liebe zum Detail eine Gastronomie der Superlative geschaffen.

In der Straße "Zur Ruthenaar" sind mehr als 350 Parkplätze rund um das neue Funktionsgebäude entstanden. Im Erdgeschoss findet sich zentral für alle Gäste die Liftkasse, an der Skifahrer im Winter als auch Mountainbiker und Fußgänger während der Sommersaison sämtliche Tickets für die K1 als auch das Skigebiet bekommen. Direkt daneben wartet Jörg Stremmes "K1-Rental" Ski- und Bikeverleih mit dem modernsten Rental-Material aus, das es derzeit am Markt gibt.

An der Talstation selbst wird es keine Tickets mehr geben. Hier befindet sich ab der Wintersaison 2019/2020 der reine Einstieg ins Skivergnügen.

Skigebiet Willingen: Der Winter kann kommen
Winterspaß direkt vor der Haustür - für Einsteiger, Familien und Könner gleichermaßen: Das alles bietet das Skigebiet Willingen mit seinen schneesicheren Abfahrten von insgesamt 17 Kilometer Länge. Wintersportler genießen die längsten Pisten des Sauerlands über zwei Kilometer talwärts. Die neue K1-8er-Sesselbahn verbindet seit vergangenem Winter die Skiberge Ettelsberg und Sonnenlift/Ritzhagen. Als modernste Sesselbahn Deutschlands und längste im Sauerland mit 1600 m Piste lockt und Winterspaß direkt vor der Haustür.

3000 Skifahrer pro Stunde kann der K1 nach oben auf 840 Meter Höhe auf den Willinger Hausberg transportieren - Wetterschutzhauben und Sitzheizung inklusive. Mit seiner Kabinenbahn am Ettelsberg, der Sechser-Sesselbahn am Ritzhagen, sechs Schleppliften und sieben Förderbändern bietet das Skigebiet Willingen eine Auswahl für jeden Anspruch. Besonders beliebt ist das Flutlicht- Skifahren jeweils mittwochs, freitags und samstags jeweils von 18.30 bis 21.45 Uhr auf elf Pisten - von der Dorfwiese, dem Ettelsberg wie auch dem allseits beliebten Sonnenhang.

Service wird großgeschrieben - daher investieren die Willinger neben den Pisten und der technischen Beschneiung vor allem in neueste Technik: an der Dorfwiese erhalten künftig Wintersportler ebenfalls Lifttickets und können ohne großen Umweg direkt ins Vergnügen starten. Abseits der Piste garantieren Skihütten urige Atmosphäre und Gemütlichkeit.

Foto: Birgit Göbel
Das K1-Funktionsgebäude wurde am Samstag feierlich eröffnet. Es freuten sich(v.l.) Architekt Uno Kleine, Brauhaus-Geschäftsführer Harald Brüne, derAufsichtsratsvorsitzende der Ettelsberg-Seilbahn, Werner Kaessmann, ErsterKreisbeigeordneter Karl-Friedrich Frese, Willingens Bürgermeister ThomasTrachte und Jörg Wilke als Geschäftsführer der Ettelsberg-Seilbahn. DenSchlüssel gab es in Form eines Skis: der Winter kann also kommen.

Foto: Ettelsberg-Seilbahn
Seit vergangenen Winter lockt die K1-Sesselbahn mit einer einmalig schönenPiste von 1600 Metern Länge ins Skigebiet Willingen.

Danke für Ihre Empfehlung!

All-inclusive-Card

Die Gästekarte MeineCardPlus ist Ihr Ticket für über 100 Freizeiteinrichtungen und Ihr Fahrschein für Bus & Bahn.

Jetzt Vorteile sichern

Fragen Sie die Reiseexperten

Das Team der Tourist-Info beantwortet gern Ihre Fragen und hilft Ihnen bei der Planung!

+49 5632 9694353
loading
  • Persönliche Beratung und Tipps vor Ort & zur Reiseplanung
  • Die beste Auswahl an Hotels und Ferienwohnungen persönlich getestet
  • Tipps von ausgesuchten Reiseexperten aus der Region