ÖMenü

Urlaubs-Hotline

+49 5632 9694353
h Suche
Jetzt suchen
Danke für Ihre Empfehlung!

Presse-Informationen und News

An dieser Stelle erfahren Sie Neuigkeiten rund um Ihren Urlaub in Willingen: Veranstaltungshinweise, Informationen zum Zustand der Wanderwege und Bikestrecken, neue Angebote u.v.m.
Außerdem stellen wir Ihnen hier aktuelle Pressemeldungen zur Verfügung. Sollten Sie spezielle Pressebilder wünschen, wenden Sie sich gerne an uns und wir senden Ihnen die gewünschten Motive zu.

Tourist-Information Willingen
Am Hagen 10
34508 Willingen
willingen(at)willingen.de
Tel. +49(0) 5632 9694353
Fax: +49 (0) 5632 9694395

"Gravel'n", Downhill, Flussradeln oder per Bike der Erdgeschichte auf der Spur

Der Weltcup-Ort Willingen verspricht Abenteuer auf zwei Rädern jeglicher Art

Für Skispringen und Mountainbiken ist der Weltcup-Ort Willingen bekannt. Wer die Natur genießen möchte und Aktivität auf zwei Rädern mag, findet dort sein Urlaubsziel. Vom Bikepark über den leichten Diemelradweg bis zur lehrreichen Georadroute ist alles dabei. Willingen greift damit einen aktuellen Trend auf: Neu sind die abwechslungsreichen und sportlichen Gravel-Touren.

Das Gravelbike ist eine Mischung aus Rennrad und Mountainbike. Gravelbikes sind viel sportlicher als das herkömmliche Cityrad und schneller als traditionelle Trekkingräder. Damit kann der Fahrer Steigungen schneller fahren als mit einem vollgefederten Mountainbike und dennoch wird kein Gelände mehr zur Hürde. Immer mehr Räder gibt es auf dem Markt und immer mehr Biker wollen "gravel'n". Genau dabei hat der Willinger Bikehotel-Betreiber Volker Schröder sein gesamte Wissen und Erfahrung eingebracht und speziellen Gravel-Touren abgestimmt. Sie führen über ruhige, asphaltierte bzw. geschotterte Waldwege, aber auch unbefestigte technisch nicht so anspruchsvolle Naturwege gehören zu der Streckenführung. Wer sportlich unterwegs ist, schafft die Touren aus eigener Muskelkraft. Weniger Trainierte wählen ein leicht geländegängiges eBike. Infos dazu gibt gern die Tourist-Information.

Über Wurzeln und Steine

Immer bergab geht's im Bikepark und auch hier herrscht Vielfalt und Abwechslung. Unter den acht Strecken ist seit dieser Saison der Enduro Trail. Im oberen Teil mittel und im unteren Teil schwer, stellt der naturbelassene Trail mit Wurzelpassagen und Steinfeldern die Fahrtechnik auf die Probe. Neu ist auch die gut 100 Meter lange North-Shore Sequenz im oberen Bereich der Freeride. Das sind Holzelemente, über die die Mountainbiker hinwegfahren. Die Schwierigkeit ist leicht bis mittel. Geplant ist zudem der Umbau der Freeride. Unter den insgesamt 13 Streckenkilometern des Parks sind auch leichte, familiengerechte Flow Trails.

Karten und Broschüren

Zusammen bieten die Bike Welt Willingen und der RaderlebnisPark Diemelsee ein geradezu grenzenloses Radwegenetz, in einer Vielfalt, die ihresgleichen sucht. Von der kleinen Runde um den See mit einem erfrischenden Bad über die Tour durch die Hochheiden mit ihrer geschützten Vegetation bis hin zu technischen Single Trails ist alles dabei. Die gemeinsame Radkarte ist in diesem Sommer neu erstellt und liegt frisch gedruckt vor. Zudem informiert die Bikebroschüre über die Willinger Bike-Welt. Beides ist erhältlich in der Tourist-Information.

Der Diemel entlang oder der Erdgeschichte auf der Spur
An der Quelle in Usseln beginnt der 112 Kilometer lange Diemelradweg. Durch das schöne Diemeltal, immer dem Fluss entlang zu fahren, hat vor allem einen Vorteil: Bis zur Mündung in Bad Karlshafen geht es vorwiegend bergab. Der Diemelradweg kann in mehreren Etappen erradelt werden. Er ist gut beschildert, über Asphalt oder Wirtschaftswege leicht zu fahren, führt durch schöne Natur und immer wieder an gastronomischen Einrichtungen vorbei.

Ein weiterer Streckenradweg, aber mit ganz anderer Thematik, ist die Georadroute. Auf den 210 Kilometern entlang der Eder und der Ruhr warten viele überraschende Informationen, die nicht nur Geologen begeistern. Auf unterhaltsame Weise aufgearbeitet sind geologische, kulturelle und historische Sehenswürdigkeiten. Vom Kellerwald über die Berge des Uplands bis zum Hennesee und zurück, über die Berge des Sauerlandes, führt diese spannende Reise in die Erdgeschichte und die Entwicklung der Natur- und Kulturlandschaft.

BIKE Festival findet 2022 statt

Nach einem Jahr pandemiebedingter Pause sollte im September erneut das BIKE Festival stattfinden. Nach über 20 Jahren ist es nach wie vor eine der wichtigsten Veranstaltungen der Rad-Branche. Doch auch in diesem Jahr muss das Festival leider ausfallen. Umso größer ist die Freude auf das Nächste. Das BIKE Festival 2022 findet vom 20. bis 22. Mai statt.

Willingen setzt auf Bike: In der Region gibt es 18 zertifizierte Bett und Bike Betriebe. Die Destination ist Teil der Bike Arena Sauerland. Um ihre Gäste gut beraten zu können, lassen sich die Mitarbeiter regelmäßig vom ADFC schulen.

Bike Welt Willingen
In Willingen erleben Gäste die gesamte Vielfalt des Radsports. Von Familientouren mit überschaubarer Länge bis zu konditionell herausfordernden Runden bis weit hinein ins Sauerland, von leichten Routen bis zu technisch anspruchsvollen Trails finden Mountainbiker das gesamte Programm. 12 Mountainbike-Touren zwischen 18 und 98 Kilometer Länge warten mit knackigen Anstiegen und actionreichen Abfahrten. Zudem ist Willingen ein erstklassiges Rennrad-Revier mit landschaftlich reizvollen Runden über verkehrsarme, aber dennoch gut asphaltierte Straßen. Von der 58 Kilometer langen Runde bis zur 130 Kilometer langen Tour ist alles dabei. Selbst weniger ausdauernde Fahrer erradeln die Bergwelt spielend leicht mit eBikes. Auf dem Diemelradweg, der im Willinger Ortsteil Usseln beginnt, geht es fast nur bergab. Besonders schön für Familien sind die kindgerecht konzipierten Kids-Trails, die ein Flyer anschaulich beschreibt. Die Willinger Bike Welt ist Teil der Bike Arena Sauerland.

Danke für Ihre Empfehlung!

All-inclusive-Card

Die Gästekarte MeineCardPlus ist Ihr Ticket für über 100 Freizeiteinrichtungen und Ihr Fahrschein für Bus & Bahn.

Jetzt Vorteile sichern

Fragen Sie die Reiseexperten

Das Team der Tourist-Info beantwortet gern Ihre Fragen und hilft Ihnen bei der Planung!

+49 5632 9694353
loading
  • Persönliche Beratung und Tipps vor Ort & zur Reiseplanung
  • Die beste Auswahl an Hotels und Ferienwohnungen persönlich getestet
  • Tipps von ausgesuchten Reiseexperten aus der Region