ÖMenü

Urlaubs-Hotline

+49 5632 9694353
h Suche
Jetzt suchen
Danke für Ihre Empfehlung!

Presse-Informationen und News

An dieser Stelle erfahren Sie Neuigkeiten rund um Ihren Urlaub in Willingen: Veranstaltungshinweise, Informationen zum Zustand der Wanderwege und Bikestrecken, neue Angebote u.v.m.
Außerdem stellen wir Ihnen hier aktuelle Pressemeldungen zur Verfügung. Sollten Sie spezielle Pressebilder wünschen, wenden Sie sich gerne an uns und wir senden Ihnen die gewünschten Motive zu.

Tourist-Information Willingen
Am Hagen 10
34508 Willingen
willingen(at)willingen.de
Tel. +49(0) 5632 9694353
Fax: +49 (0) 5632 9694395

Hessischer Heilbäderverband: Gastronomie, Einzelhandel und Kureinrichtungen müssen öffnen

Der Hessische Heilbäderverband spricht sich für eine weitgehende Öffnung von Gastronomie, Einzelhandel und Kureinrichtungen aus.

Bürgermeister Michael Köhler © Heiko Rhode

Almut Boller © Rainer Kowald

Die aktuellen, zum Teil komplizierten Teilöffnungsregeln verwirren und frustrieren die Menschen. "Die Regeln sind in sich unschlüssig und unverhältnismäßig. So geht das Vertrauen der Menschen in die Politik verloren," macht der Vorsitzende des Hessischen Heilbäderverbandes und Bürgermeister von Bad Zwesten Michael Köhler deutlich. "Überall dort, wo es gute Sicherheits- und Hygienekonzepte gibt, muss umgehend geöffnet werden."

Wir fürchten besonders in den ländlichen Räumen um Gastronomie, Hotellerie und den Einzelhandel. Sie sind wichtige Partner für attraktive Heilbäder und Kurorte, aber natürlich auch für alle anderen Städte. Wenn sie die langen Schließungszeiten nicht überstehen - und aufgeben, droht uns der Verlust zahlreicher Gäste. Ein nahezu unaufhaltsamer Teufelskreis beginnt. "Gerade deshalb ist so wichtig, dass das Impftempo deutlich steigt," appelliert Köhler an die Verantwortlichen in Bund und Land.

Von herausragender Bedeutung ist die Öffnung der kurspezifischen Infrastruktur und der Thermen, ergänzt die Geschäftsführerin des Hessischen Heilbäderverbandes, Almut Boller. "Denn die Menschen, die in ihrer körperlichen Bewegung eingeschränkt sind, brauchen dringend eine Perspektive. Sie sind seit Wochen unterversorgt." Unter der langen Schließungszeit leiden zudem die Betreiber der Thermen. Der Lockdown hat bereits zu Verlusten in Millionenhöhe geführt und belastet jeden Tag die kommunalen Haushalte mehr. Dazu trägt bei, dass öffentliche Thermen bisher nur Unterstützung aus der November- und Dezemberhilfe erhalten haben. "Doch das reicht und vorne einfach nicht aus," macht Boller bewusst.

Sorgenvoll blickt der Hessische Heilbäderverband aber auch deshalb in die Zukunft, weil die Folgen der Pandemie auf die Gesundheit der Menschen nicht abzusehen sind. Immer mehr fühlen sich psychisch belastet und stark beeinträchtigt. Es ist fraglich, ob die Reha-Kliniken und die Fachkräfte, die ambulant tätig sind, auf die rapide ansteigende Zahl von Patienten reagieren und ihre Kapazitäten hochfahren können. "Im Sinne der Gesundheitsprävention sei es deshalb extrem wichtig, einen schnellen und guten Weg aus dem Lockdown zu finden," so Vorsitzender Köhler.

Über die Heilbäder und Kurorte in Hessen
Der Hessische Heilbäderverband e.V. ist die Interessenvertretung der 30 Heilbäder und Kurorte in Hessen. Diese Kompetenz-Zentren für Vorsorge, Rehabilitation und medizinische Versorgung bieten vielfältige gesundheitstouristische Angebote. "Heilbad" und "Kurort" sind Prädikate, die eine hohe Qualität sowie eine wissenschaftlich fundierte medizinische Kompetenz in Verbindung mit Natürlichen Heilmitteln sicherstellen. Nachhaltigkeit und der Schutz beziehungsweise die Pflege der Umwelt sowie der Natürlichen Heilmittel sind daher eine wichtige Säule der Arbeit der Heilbäder und Kurorte. Als regionale Versorgungszentren mit ausgezeichneter Infrastruktur sichern sie die Grundversorgung an Gesundheitsangeboten in Hessen, die den Lebensraum der Bürgerinnen und Bürger positiv beeinflussen.
 

Danke für Ihre Empfehlung!

All-inclusive-Card

Die Gästekarte MeineCardPlus ist Ihr Ticket für über 100 Freizeiteinrichtungen und Ihr Fahrschein für Bus & Bahn.

Jetzt Vorteile sichern

Fragen Sie die Reiseexperten

Das Team der Tourist-Info beantwortet gern Ihre Fragen und hilft Ihnen bei der Planung!

+49 5632 9694353
loading
  • Persönliche Beratung und Tipps vor Ort & zur Reiseplanung
  • Die beste Auswahl an Hotels und Ferienwohnungen persönlich getestet
  • Tipps von ausgesuchten Reiseexperten aus der Region