ÖMenü

Urlaubs-Hotline

+49 5632 9694353
h Suche
Jetzt suchen
Danke für Ihre Empfehlung!

Hinterlass' deine Spur!

"Die erste zertifizierte Qualitätsregion Wanderbares Deutschland - Mit dem Uplandsteig und Rothaarsteig entdecken Sie die vielleicht schönste Wanderregion in ganz Deutschland."

Wandern in Willingen ist das Beste, was einem Wanderer passieren kann. Frisch auf!

Hansi Figge, Wanderwart des UGV

Wandern in Willingen

Das ganze Jahr über

  • Wanderbares Deutschland

    In Willingen wandern Sie in der ersten 'Qualitätsregion Wanderbares Deutschland', besiegelt vom Deutschen Wanderverband! Für Urlaubsgäste in den Sauerland-Wanderdörfern, zu denen außer Willingen zehn weitere Kommunen gehören, heißt das: Wandern wird hier zu einem unbeschwerten Erlebnis für alle Sinne. Wer ins Sauerland reist, kann sich darauf verlassen, dass er mindestens fünf Tage lang naturnahen und zugleich abwechslungsreichen Wanderurlaub in einer reizvollen Landschaft genießen kann, dass er auf Routen wandert, die die spannendsten Seiten der Region präsentieren und dass die Gäste auf die Beratungskompetenz in den Tourist-Infos und Unterkünften bauen können. Hier werden persönliche Tipps und passgenaue Tourenvorschläge mitgegeben. Willingen allein bietet rund 300 km markierte Wanderwege, allen voran den 66 km langen Qualitätsweg Uplandsteig, den Upländer Pilgerweg, geologische Wanderwege und Themenwege. Der Rothaarsteig führt ebenfalls direkt an Willingen vorbei.

    Details anzeigen
  • Besinnungsweg "Lebensspuren"

    Entdecken Sie Gottes Spuren in Ihrem Leben! Der Upländer Besinnungsweg ist ein kleiner Pilgerweg, auf dem Sie über eigene Lebensspuren ins Nachdenken kommen können. Unser Leben ist geprägt von schönen und schweren Ereignissen, die ihre Spuren hinterlassen haben. Sie zu erkennen und die eigene Lebensgeschichte anzunehmen, führt uns auf einen guten weiteren Lebensweg. Besuchen Sie auch die Schwalefelder Pilgerkirche. Sie ist zu einer ökumenischen Pilgerkirche ausgestaltet. Der Innenraum wurde mit Holzschnitzel ausgekleidet und darauf ein Pilgerweg abgesteckt. Der Besucher wird durch 12 sehr kreative und sehenswerte Stationen geleitet, die in besinnliche Andacht führen möchten. Jede Station entspricht einem Gottesdienstelement: Begrüßung, Bitte um den Heiligen Geist, Bittruf und Lobpreis, Glaubensbekenntnis, Verkündigung, Fürbitten, Vaterunser, Segen und weiteres.

    Details anzeigen
  • 42 km Winterwanderwege

    Blauer Himmel, tief verschneite Wälder und die Ruhe der ganz in weiß gekleideten Natur machen eine Winterwanderung zu einem märchenhaften Vergnügen.Bizarre Formen von Bäumen und Sträuchern, wie sie nur der Winter zaubern kann, einsame Spuren der Waldbewohner im Tiefschnee, vereiste Bachläufe und die kalte, klare Luft eines solchen Wintertages lassen eine Wanderung zu einem unvergesslichen Erlebnis werden. Rund 40 km präparierte Winterwanderwege erwarten Sie rund um Willingen. Die Wege sind dabei entweder geräumt oder angepresst. Bei den geräumten Wegen wird der Schnee mit dem Schneepflug zur Seite geschoben, so dass der Weg in der Regel schneefrei ist. Bei angepressten Wegen wird der vorhandene Schnee mit einem Schild fest angedrückt und damit verdichtet. Auf diesen Wegen wandern Sie somit immer auf einer Schneedecke und die Kleinen können im Schlitten mitgenommen werden.

    Details anzeigen
  • Ein Landschaftstraum

    Der Uplandsteig ist ein anspruchsvoller Wanderweg von 66 km Länge. Er führt Sie einmal um die Gemeinde Willingen (Upland) und berührt dabei alle 9 Ortsteile. Die Topographie unserer Landschaft lässt schon erahnen, dass wir auf der Strecke mit teilweise größeren Steigungen und steilen Abstiegen rechnen müssen, die wir vor allem auf den ersten Kilometern vorfinden werden. So werden allein auf den ersten 15 km 450 von insgesamt 1.552 Höhenmetern überwunden. Die Beschreibung des Uplandsteigs wurde in 5 km Abschnitte eingeteilt. Eine Kilometrierung finden Sie sowohl in der Karte als auch auf der Strecke. Sie werden feststellen, dass sich bei der Wanderung das Gesicht der Landschaft immer wieder ändert. Wir gehen durch Mischwald, Buchenwald, Feldflure, blühende Wiesen, Sumpflandschaften und Hochheiden. Welche wunderschönen Ausblicke uns auf der Strecke erwarten, kann man nicht beschreiben, man muss sie einfach selber erleben.

    Details anzeigen
  • Der Weg der Sinne

    Der Rothaarsteig liegt in einer der schönsten Waldgebirgslandschaften Deutschlands. Er erstreckt sich vom Nordrand des Rothaargebirges über das hessische Lahn-Dill-Bergland bis hin zu den Ausläufern des Westerwaldes. Die beiden Kopfstellen des Rothaarsteigs bilden Brilon im Sauerland und Dillenburg in Hessen. Der Rothaarsteig führt in Nord-Süd-Richtung über den Kamm des Rothaargebirges. Startpunkt ist Brilon am Nordostrand des Sauerlands. Über den höchsten Berg Nordrhein-Westfalens - den Langenberg (843m) - führt der Rothaarsteig an der Quelle der Ruhr vorbei nach Winterberg zum Kahlen Asten (841m). Hier im Quellgebiet der Lenne, dem zweiten großen Fluss im Sauerland, knickt der Rothaarsteig nach Westen ab und verläuft südlich von Schmallenberg zum Rhein-Weser-Turm. Vom Rhein-Weser-Turm geht es jetzt wieder südwärts durch die Rothaarvorhöhen in den Hilchenbacher Winkel und weiter in das Quellgebiet von Lahn, Sieg und Eder oberhalb von Netphen. Über die Haincher Höhe steuert der Rothaarsteig schließlich sein Ziel an, die Oranierstadt Dillenburg mit dem imposanten Wilhelmsturm.

    Details anzeigen

Impressionen

Traumhafte Ein- und Ausblicke in der Willinger Wanderwelt

Wanderwelt Willingen

  • 1. Qualitätsregion Wanderbares Deutschland
  • 17 km Pilgerweg
  • 42 km Winterwanderwege
  • 66 km Uplandsteig
  • 154 km Rothaarsteig
  • 300 km Wanderwege

Wanderwelt Willingen

Mit interaktivem Tourenportal

Wander-Arrangements

Wanderurlaub buchen

Wir haben für Sie attraktive Wanderpauschalen zusammengestellt, bei denen Sie die schönsten Wanderwege unserer Region kennenlernen: Den Uplandsteig mit seinem sich immer wieder verändernden Landschaftsbild, den Diemelsteig mit herrlichen Fernsichten, den Briloner Kammweg mit wundervollen Aussichten, die zauberhaft mystische Waldroute und weitere Qualitätswege. Auf bestens gepflegten und dennoch naturbelassenen Wegen können Sie sich echten Naturerlebnissen hingeben. Bei den Willinger Wanderwochen lernen Sie in sechs Etappen die ganze Schönheit des Uplandes kennen. Sie werden täglich von erfahrenen Wanderführern begleitet, die unterwegs viel Interessantes über Land, Leute und Natur zu berichten haben. Zertifizierte Wandergastgeber mit dem Qualitätssiegel des Deutschen Wanderverbandes sind ganz auf Wanderer eingestellt und gehen auf spezielle Wünsche ein.

Details anzeigen
Jetzt buchen!
Danke für Ihre Empfehlung!

All-inclusive-Card

Die Gästekarte MeineCardPlus ist Ihr Ticket für über 100 Freizeiteinrichtungen und Ihr Fahrschein für Bus & Bahn.

Jetzt Vorteile sichern

Fragen Sie die Reiseexperten

Das Team der Tourist-Info beantwortet gern Ihre Fragen und hilft Ihnen bei der Planung!

+49 5632 9694353
loading
  • Persönliche Beratung und Tipps vor Ort & zur Reiseplanung
  • Die beste Auswahl an Hotels und Ferienwohnungen persönlich getestet
  • Tipps von ausgesuchten Reiseexperten aus der Region